Was ist FPV bzw FPV-Racing? - Was man über FPV wissen sollte! (First-Person-View)

FPV Racing ist sehr einfach zu verstehen. Hier erfährst du was genau FPV ist, wofür es steht und was man definitiv darüber wissen sollte. FPV steht für First-Person-View (Egoperspektive in Deutsch) und ist der Grundbegriff für das sogennante FPV-Racing. Dabei überträgt eine Kamera auf einem Quadrocopter ein Livebild über Funk auf zum Beispiel eine Videobrille des jeweiligen Piloten. Vor einigen Jahren fingen wir FPV-Begeisterten an kleine Quadrocopter (damals etwa 30cm in der Diagonale) zu bauen und auf Geschwindigkeit zu fliegen. Über die Jahre entstand daraus das sogenannte FPV-Racing

Falls du dich für das Fliegen von Flugmodellen in der Egoperspektive interessierst, solltest du dir folgendem bewusst sein:

Natürlich hat dieses Hobby aber auch seine Reize: In der Egoperspektive zu fliegen macht unheimlich viel Spaß und ermöglicht dazu noch wunderschöne Aussichten von teilweise für Menschen unzugänglichen Orten! Außerdem bietet dieses Hobby eine super Community und man lernt dabei (wenn man möchte) unglaublich viel über Elektrotechnik.





Wie startet man am Besten?

Egal was Du schon irgendwo gelesen hast, eventuell wie dein erster Copter auszusehen hat oder wie kompliziert FPV Racing doch eigentlich ist: Wenn du dich entschieden hast, dann fang einfach an! Ordentliches FPV-Equipment gibt es nicht allzuviel auf dem Markt, daher würde ich mich einfach in den unten genannten Gruppen umhören, welches Equipment derzeit aktuell ist. Ich persönlich würde einem jeden Anfänger einen 3-Zoll Racer (3" beschreibt hier die Länge des Propellers) für den Anfang empfehlen. Grund: Die Teile sind im Gegensatz zu größeren Quadrocoptern nahezu unzerstörbar, erreichen eine enorm hohe Endgeschwindigkeit und sind nicht so teuer. Wichtig ist dabei, dass ihr euren ersten Copter selbst baut. Einen Copter der einfach nur fliegt zu bauen ist keine Raktenwissenschaft und dank unzähliger Blogs und YouTube-Tutorials überhaupt kein Problem. Plant jedoch dafür ein bisschen Zeit ein.



Wo bekomme ich Hilfe falls notwendig

Heutzutage gibt es im Netz etliche FPV Foren, indenen sich Piloten über ihre technischen Probleme/Erfolge austauschen. Es gibt keine dummen Fragen! Wenn ihr die Antwort auf eure Frage im Internet nicht finden könnt, fragt in die Facebook-Gruppen oder Foren. Immerwieder sehe ich wie andere Piloten (die auch mal angefangen haben...) einen Beitrag von einem Neuling kommentieren und sich darüber Aufregen warum der Neuling soetwas Grundlegendes frägt. Das passiert - ab und zu - aber zum Glück nicht allzu oft. Setz dich durch - die wichtigen Menschen in diesen Foren sind nett. :P Folgende Foren kann ich nur empfehlen:



Natürlich darfst du auch gerne mich kontaktieren. Den Facebooklink findest du in der Box oben rechts.

Viel Erfolg